Das Sensor-Modul erkennt, ob sich eine lichtreflektierende oder lichtabsorbierende Fläche vor dem Sensor befindet. Was aktuell der Fall ist, gibt das Modul an seinem digitalen Ausgang aus, wie es in den unteren Bildern aufgezeigt ist. Die Empfindlichkeit (resultierender Mindestabstand) des Sensors kann hierbei mit dem Regler reguliert werden.

Dieses Verhalten kann man in Steuerungen einsetzten, wie sie z.B. bei Robotern Verwendung finden, um damit autonom einer Linie folgen zu können.

Zustand 1: Line Tracker ist über einer Line (nicht reflektierenden Fläche) [LED auf dem Modul: Aus] [Sensor Signal= Digital Ein]

Zustand 2: Line Tracker ist außerhalb einer Line (reflektierenden Fläche) [LED auf dem Modul: Ein] [Sensor Signal= Digital Aus]

Pin-Belegung

Codebeispiel Arduino

Anschlussbelegung Arduino

Arduino Sensor
5V +V
Masse GND
Pin 10 Signal

Das Programm liest den aktuellen Status des Sensor-Pins aus und gibt in der seriellen Konsole aus, ob der Linetracker sich aktuell auf der Linie befindet oder nicht

int Sensor = 10; // Deklaration des Sensor-Eingangspin
   
void setup ()
{
  Serial.begin(9600); // Initialisierung serielle Ausgabe
  pinMode (Sensor, INPUT) ; // Initialisierung Sensorpin
}
   
// Das Programm liest den aktuellen Status des Sensor-Pins aus und
// gibt in der seriellen Konsole aus, ob der Linetracker sich aktuell 
// auf der Linie befindet oder nicht
void loop ()
{
  bool val = digitalRead (Sensor) ; // Das gegenwärtige Signal am Sensor wird ausgelesen
   
  if (val == HIGH) // Falls ein Signal erkannt werden konnte, wird die LED eingeschaltet.
  {
    Serial.println("LineTracker ist ueber der Linie");
  }
  else
  {
    Serial.println("Linetracker ist ausserhalb der Linie");
  }
  Serial.println("------------------------------------");
  delay(500); // Pasuse zwischen der Messung von 500ms
}

Beispielprogramm Download

KY033-Arduino.zip

Codebeispiel Raspberry Pi

Anschlussbelegung Raspberry Pi

Raspberry Pi Sensor
3,3V [Pin 1] +V
Masse [Pin 6] GND
GPIO 24 [Pin 18] Signal

Das Programm liest den aktuellen Status des Sensor-Pins aus und gibt in der seriellen Konsole aus, ob der Linetracker sich aktuell auf der Linie befindet oder nicht

# Benoetigte Module werden importiert und eingerichtet
import RPi.GPIO as GPIO
import time
 
GPIO.setmode(GPIO.BCM)
 
# Hier wird der Eingangs-Pin deklariert, an dem der Sensor angeschlossen ist.
GPIO_PIN = 24
GPIO.setup(GPIO_PIN, GPIO.IN, pull_up_down = GPIO.PUD_UP)
 
# Pause  zwischen der Ausgabe des Ergebnisses wird definiert (in Sekunden)
delayTime = 0.5
 
print ("Sensor-Test [druecken Sie STRG+C, um den Test zu beenden]")
 
# Hauptprogrammschleife
try:
    while True:
        if GPIO.input(GPIO_PIN) == True:
            print ("LineTracker ist ueber der Linie")
        else:
            print ("Linetracker ist ausserhalb der Linie")
        print ("---------------------------------------")
 
        # Reset + Delay
        time.sleep(delayTime)
 
# Aufraeumarbeiten nachdem das Programm beendet wurde
except KeyboardInterrupt:
    GPIO.cleanup()

Beispielprogramm Download

KY033-RPi.zip

Zu starten mit dem Befehl:

sudo python3 KY033-RPi.py

Codebeispiel Micro:Bit

Anschlussbelegung Micro:Bit:

Micro:Bit Sensor
Pin 1 Signal
3V +V
Masse GND

Hierbei handelt es sich um ein MakeCode Beispiel für Micro:Bit welches essenziel das gleiche macht wie die Beispiele der anderen beiden Varianten. Jedoch ist dieses Beispiel eher näher an das Beispiel des Raspberry Pi angelehnt als an das Beispiel des Arduino.

Beispielprogramm Download

microbit-KY-033